P. Bjerre

rquig23.jpg (43981 Byte)

Er hält das Träumen für einen ständigen Lebensvorgang und der Traum hat für ihn eine biologisch-synthetische Funktion.

Der Traum ist ein absichtsloses, biologisches Geschehen (und nicht nur ein psychologisches), bei dem aber die prospektive (vorausschauende) Tendenz unabweisbar ist.

Grundsätzlich dient er der Lebensentfaltung und Lebensbemächtigung.

Der Traum ist der natürliche Versuch, eine Assimilierung in Gang zu bringen und durchzuführen, vergleichbar der Assimilierung schwer verdaulicher Nahrung.

Insofern ist der Traum Weg zur biologischen Heilung bzw. Gesundung, ist ein natürlicher Heilungsvorgang ersten Ranges.

Der Assimilierungsprozess bedient sich vor allem der Symbolik. Sie entsteht auf dem Boden lebendiger Gegensätze, taucht wie alles Biologische absichtslos auf, ist reines, natürlicherweise sich vollziehendes Geschehen.

Insofern deckt sich P. Bjerres Ansicht über den Traum mit der C. G. Jungs, der bekanntlich gleichfalls im Symbol ein Abbild und das Wesen psychischer Energie sieht, gleichsam einen Energietransformator des seelischen Geschehens, da das Symbol ausdrückt und zugleich beeindruckt.

Für ihn ist die Traumbildung der Treffpunkt zwischen den Kräften des Ich und des Kosmos.

Die Begegnung mit kosmischen Kräften findet in Ihren Träumen statt.

 
Das Traum-Fernlehrgangs-Angebot

Studienlehrgang über Träume und Traumdeutung mit Diplom Traumanalytiker/in

Dieser Fernlehrgang ist geprüft und zugelassen von der "Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht" in Köln unter der Zulassungsnummern II/167.

Sie haben 3 Möglichkeiten der Kursbelegung:

  1. per e-learning. Mit diesem Studienlehrgang für EUR 298.-- haben Sie vollumfänglichen Zugriff auf den Lehrstoff über www.trauminstitut.com Mit Ihrem Browser arbeiten Sie sich in die 10 Lektionen per Internet ein. Nach Kursende erhalten Sie das Abschlussdiplom zur Traumanalytikerin.

  2. per PDF-Download. Mit diesem Kurs für EUR 348.-- werden Ihnen die einzelnen Lektionen nach Ihren Zeitvorgaben als PDF-Datei zugestellt. Nach Kursende erhalten Sie das Abschlussdiplom zur Traumanalytikerin.

  3. Fernlehrgang mit schriftlichen Unterlagen per Post. Wenn Sie diesen Lehrgang lieber als Fernlehrgang machen möchten belaufen sich die Kosten auf EUR 398.-- . Sie bekommen dann alle 2 Wochen die Unterlagen per Post zugesandt. Nach Kursende erhalten Sie das Abschlussdiplom zur Traumanalytikerin.

 

Informationen zum Traum-Fernstudienlehrgang

Bei Interesse an einem der 3 Varianten des Studienlehrgangs über Träume und Traumdeutung setzen Sie sich bitte mit unten stehender E-Mail in Verbindung. Wir senden Ihnen umgehend die Details zum angebotenen Kurs zu. Vielen Dank.

kurs@trauminstitut.com oder Tel. 0041 71 6700320

Direktanmeldung

 

Hauptseite

 

Copyright © 2014 by INSTITUT für TRAUMANALYSEN,  K. Meyer, Kirchstr. 19, CH-8274 Gottlieben, Tel/Fax 0041 71 670 03 20/21, kurs@trauminstitut.com