Wichtigkeit Ihrer Träume

WeltkugelinHand.jpg (5246 Byte)

Seit Urzeiten schon wussten die Menschen, wie wichtig Träume als Schlüssel zum Innenleben sind. Seit alters her haben sie um die grosse Bedeutung der Traumbotschaften gewusst.

Auch heute hat das allgemeine Interesse an den Träumen wieder stark zugenommen. Es herrscht mehr und mehr die Überzeugung vor, dass das Traumleben von überragender Bedeutsamkeit ist.

Denn je wichtiger Ihnen die Träume sind, desto eher werden sie für Ihr Alltagsleben bedeutsam. Wenn Sie glauben, Ihre Träume seien wichtig und sogar notwendig, um im Leben zu bestehen, so werden Sie hilfreiche Träume erhalten und können sich an sie erinnern.

Wenn Sie den Träumen erneut eine bedeutende Rolle in Ihrem Leben einräumen, vermögen Sie mehr zu erreichen, als Sie sich jetzt vorstellen.

Nehmen Sie also Ihre Träume als Bereicherung Ihres Bewusstseins wahr.

Ihre Träume werden für Ihr Leben um so bedeutungsvoller, je mehr Wert Sie ihnen beimessen und je besser Sie sie nutzen.

Betrachten Sie Ihre Träume als wichtig für Ihr Leben, dann werden Sie wertvolle Träume haben und sich an sie erinnern können.

Wenn Sie sie richtig nutzen, können Sie ein einheitliches Zusammenwirken aller Ihrer seelischen Gegebenheiten erreichen und in eine harmonische Übereinstimmung mit sich und Ihrer Umwelt kommen.

Betrachten Sie Ihre Träume als bedeutungsvoll, dann werden Sie bedeutungsvoll träumen und sich an bedeutungsvolle Träume erinnern.

Sind für Sie die Träume kreativ, dann träumen Sie kreativ und erinnern sich auch an kreative Träume.

Mit der Arbeit an Ihren Träumen steht Ihnen der Weg zu einer völlig neuartigen Welt offen, einer Welt, die in Ihnen liegt - Ihre Innenwelt. Sie werden feststellen, dass hier Reichtümer erschlossen werden, von denen Sie sich bisher nichts hätten träumen lassen.

Ihr Traumerfolg erzeugt im Wachzustand ein Gefühl des Selbstvertrauens in die eigenen Fähigkeiten. Diese gefühlsmässige Sicherheit für die eigenen Fähigkeiten Schwierigkeiten zu meistern und dieser Sinn für eine heitere Gelassenheit erwächst aus Ihren positiven Traumerlebnissen, welche die Wahrscheinlichkeit erhöhen, erfolgreich mit den Problemen des Alltags fertig zu werden.

In dem Masse wie Sie üben und die Fähigkeit zur Traumkontrolle steigern, setzen Sie eine Entwicklung in Gang, die Sie weiterbringen wird.

Der Weg zu persönlichem Wachstum und zu körperlicher und seelischer Gesundheit führt über eine bewusstere Auseinandersetzung mit Ihren Träumen.

Träume sind der Beginn vieler Taten. Und wenn Sie Ihre Träume besser verstehen, werden Sie Ihr Leben tatkräftig und sinnvoll gestalten können.

Über das Hineinfühlen und das aktive Gestalten Ihrer Träume gewinnen Sie neue Chancen.

In Ihren Träumen finden Sie einen ergänzenden Einblick in sonst kaum zugängliche Hintergründe Ihrer Sichtweisen und Motive, ja Ihrer gesamten Existenz. Ihre realen Erfahrungen werden im Traum durch symbolische Verdichtungen zu neuen Lebensmustern und Reaktionsformen zusammengefügt.

Träume bereiten eine Wende vor, die dann tatsächlich eintritt.  Energie und Idee, die diese Träume tragen, führen die Änderung der Situation herbei. Sie sind die besten Helfer, die Sie sich wünschen können.

Ihre Träume bewirken folgendes:

  1. Sie führen Sie zum Ursprung, zu den Quellen Ihres Lebens zurück.
  2. Sie zeigen Ihnen Ihre unterdrückten Gefühle und motivieren Sie, sie im Leben auszudrücken.
  3. Sie heilen Wunden, die das Leben geschlagen hat.
  4. Sie aktivieren Ihre Kräfte und lehren Sie, richtig damit umzugehen.
  5. Träume verändern Ihre Sehweise und zeigen Ihnen eine bessere Einstellung zum Leben.
  6. Träume regen Ihre Phantasie an und machen Sie kreativ.
  7. Sie bemühen sich um Ihr seelisches Gleichgewicht.

 Aufmerksame Beachtung Ihrer Träume bereichert Ihr Leben wie folgt:

  1. tiefere Einsicht in Ihr eigenes Wesen und Verhalten
  2. besseres Verständnis Ihrer Familie und der Menschen Ihrer Umwelt
  3. innerer Friede und Gleichgewicht des Geistes und des Körpers
  4. gesteigerte persönliche Schaffenskraft
  5. besseres intuitives Erfassen
  6. erhöhte Beachtung aller Erfahrungen des Lebens
  7. körperliche Ruhe, gesteigertes Wohlbefinden
  8. ein tieferes und reicheres geistiges Leben
  9. grössere Weisheit und Zugang zu den universalen Wahrheiten
 
Das Traum-Fernlehrgangs-Angebot

Studienlehrgang über Träume und Traumdeutung mit Diplom Traumanalytiker/in

Dieser Fernlehrgang ist geprüft und zugelassen von der "Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht" in Köln unter der Zulassungsnummern II/167.

Sie haben 3 Möglichkeiten der Kursbelegung:

  1. per e-learning. Mit diesem Studienlehrgang für EUR 298.-- haben Sie vollumfänglichen Zugriff auf den Lehrstoff über www.trauminstitut.com Mit Ihrem Browser arbeiten Sie sich in die 10 Lektionen per Internet ein. Nach Kursende erhalten Sie das Abschlussdiplom zur Traumanalytikerin.

  2. per PDF-Download. Mit diesem Kurs für EUR 348.-- werden Ihnen die einzelnen Lektionen nach Ihren Zeitvorgaben als PDF-Datei zugestellt. Nach Kursende erhalten Sie das Abschlussdiplom zur Traumanalytikerin.

  3. Fernlehrgang mit schriftlichen Unterlagen per Post. Wenn Sie diesen Lehrgang lieber als Fernlehrgang machen möchten belaufen sich die Kosten auf EUR 398.-- . Sie bekommen dann alle 2 Wochen die Unterlagen per Post zugesandt. Nach Kursende erhalten Sie das Abschlussdiplom zur Traumanalytikerin.

 

Informationen zum Traum-Fernstudienlehrgang

Bei Interesse an einem der 3 Varianten des Studienlehrgangs über Träume und Traumdeutung setzen Sie sich bitte mit unten stehender E-Mail in Verbindung. Wir senden Ihnen umgehend die Details zum angebotenen Kurs zu. Vielen Dank.

kurs@trauminstitut.com oder Tel. 0041 71 6700320

Direktanmeldung

Hauptseite

 

Copyright © 2014 by INSTITUT für TRAUMANALYSEN,  K. Meyer, Kirchstr. 19, CH-8274 Gottlieben, Tel/Fax 0041 71 670 03 20/21, kurs@trauminstitut.com