Zweck und Bedeutung dieses Instituts

Morpheus, Gott der Tr�ume

 

In der praktischen Lebenshilfe und Lebensberatung stützen sich immer mehr Menschen auf esoterisch-mediale Informationen wie Traumdeutung und Traumarbeit.

Deshalb wurde mit der Gründung dieses Instituts im Frühling 1996 eine Renaissance der Traumesoterik eingeleitet. Mit ihr wird versucht, Ihre geistige Seite mit Hilfe von vertieften Traumdeutungen verstehbar zu machen.

Dieses Institut kommt einem wachsenden Interesse nach Träumen, Traumarbeit und Traumdeutung entgegen und hat sich zum Ziel gesetzt, esoterisch Interessierten Unterstützung und Rat in ihren Träumen zu geben.

Das bis heute erarbeitete Angebot umfasst mehrere Studienlehrgänge sowie die tiefenpsychologische Deutung eingesandter Träume und persönliche Symbolanalysen.

Immer mehr Menschen beginnen, ihr Leben in einem esoterischen Rahmen zu verstehen und zu deuten.

Der Auftrag dieses Instituts besteht darin, die Wichtigkeit der Träume und die Auseinandersetzung damit einer wachsenden Zahl von esoterisch Sensibilisierten näherzubringen.

Wichtigkeit von Traumdeutungen

Ihre Träume sind geheimnisvolle Botschaften, die nachts aus Ihrem Unbewussten hochsteigen. Sie haben alle einen tieferen Sinn, bedürfen einer seriösen Deutung und können durch eine sorgfältige tiefenpsychologische Traumauslegung auch entschlüsselt werden.

Die Analysen dienen dem Zweck, Ihre begrabenen inneren Schätze ans Licht zu bringen.

Durch professionell vorgenommene Traumdeutungen kommen Sie zu einem klareren Bild von sich selbst und holen sich kreative Inspirationen.

Traumarbeit

Traumarbeit heisst, sich Ihren Träumen zu nähern. Damit begeben Sie sich in unerforschte Bereiche Ihrer Persönlichkeit.

Mit dem Angebot der nachfolgenden Studienlehrgänge legen Sie mehr Wert auf Ihre Träume. Der Umgang mit diesen Fernkursen wird Ihr Leben bereichern. Eine Beschäftigung mit ihnen ist die einfachste, wichtigste und wirkungsvollste Form der Selbsterfahrung.

Nutzen Sie diese vertiefenden Fernlehrgänge über Ihre Träume zur besseren Selbsterkenntnis und inneren Reifung.

 
Das Traum-Fernlehrgangs-Angebot

Studienlehrgang über Träume und Traumdeutung mit Diplom Traumanalytiker/in

Dieser Fernlehrgang ist geprüft und zugelassen von der "Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht" in Köln unter der Zulassungsnummern II/167.

Sie haben 3 Möglichkeiten der Kursbelegung:

  1. per e-learning. Mit diesem Studienlehrgang für EUR 298.-- haben Sie vollumfänglichen Zugriff auf den Lehrstoff über www.trauminstitut.com Mit Ihrem Browser arbeiten Sie sich in die 10 Lektionen per Internet ein. Nach Kursende erhalten Sie das Abschlussdiplom zur Traumanalytikerin.

  2. per PDF-Download. Mit diesem Kurs für EUR 348.-- werden Ihnen die einzelnen Lektionen nach Ihren Zeitvorgaben als PDF-Datei zugestellt. Nach Kursende erhalten Sie das Abschlussdiplom zur Traumanalytikerin.

  3. Fernlehrgang mit schriftlichen Unterlagen per Post. Wenn Sie diesen Lehrgang lieber als Fernlehrgang machen möchten belaufen sich die Kosten auf EUR 398.-- . Sie bekommen dann alle 2 Wochen die Unterlagen per Post zugesandt. Nach Kursende erhalten Sie das Abschlussdiplom zur Traumanalytikerin.

 

Informationen zum Traum-Fernstudienlehrgang

Bei Interesse an einem der 3 Varianten des Studienlehrgangs über Träume und Traumdeutung setzen Sie sich bitte mit unten stehender E-Mail in Verbindung. Wir senden Ihnen umgehend die Details zum angebotenen Kurs zu. Vielen Dank.

kurs@trauminstitut.com oder Tel. 0041 71 6700320

Direktanmeldung

Hauptseite

 

Copyright © 2014 by INSTITUT für TRAUMANALYSEN,  K. Meyer, Kirchstr. 19, CH-8274 Gottlieben, Tel/Fax 0041 71 670 03 20/21, kurs@trauminstitut.com